logo

Stadtplanung in Bergkamen

Navigation

zurück

Bebauungsplan
RT 99 Hafen Rünthe

Mit dem Bebauungsplan wird eine Neuordnung des ehemaligen Stückguthafens am Datteln-Hamm-Kanal planungsrechtlich geregelt. Ziel des Bebauungsplanes ist, den städtebaulichen Rahmen für die Entwicklung des Westfälischen Sportbootzentrums im Rahmen der Initiative Fluss-Stadt-Land festzuschreiben. Mit dem Bebauungsplan werden die Voraussetzungen für einen wasserbezogenen Dienstleistungs- und Freizeitstandort geschaffen.


Ansprechpartner

  • Frau Christiane Reumke, Telefon: 02307/965-325, E-Mail: c.reumke@bergkamen.de

Verfahrensschritte

  • 25.04.1991, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 02.05.1991, Bürgerversammlung
  • 10.01.1994 - 09.02.1994, Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB
  • 24.10.1994 - 25.11.1994, Erneute öffentliche Auslegung gem. § 4a (3) BauGB
  • 15.02.1995, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 14.03.1996, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren


Anhänge