> Startseite > Bauleitpläne im Verfahren

Aktueller rechtsverbindlicher Bebauungsplan

3/19 Wohngebiet an der Hohlmühlleite im Stadtteil Oberkonnersreuth

Ziel der Planung ist eine nachhaltige städtebauliche Entwicklung, die sich in die vorhandene Siedlungsstruktur einfügt und den Siedlungskörper gleichzeitig gezielt und maßvoll abrundet. Mit dem geplanten Angebot an Wohnraum auf städtischem Grund soll dem Bedarf an vielfältigen Wohnformen und der weiterhin großen Nachfrage an attraktivem Bauland Rechnung getragen werden. Der besondere Fokus liegt hier auf den Zielen der umweltschützenden und flächensparenden Planung in Verbindung mit privaten und öffentlichen Grünflächen. Vorgesehen ist darüber hinaus eine aufs notwendigste Maß reduzierte Versiegelung in Kombination mit begrünten Flachdächern und eine angrenzende, naturschutzfachlich hochwertige Ausgleichsfläche.
 

Ansprechperson

Name Telefon E-Mail
Frau Dipl.-Geogr. C. Rabe-Warber0921 251466Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 27.01.2021, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 15.03.2021 - 19.04.2021, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 (1) BauGB
  • 31.07.2023 - 14.09.2023, Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (2) sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 (2) BauGB
  • 31.01.2024, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 05.04.2024, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Parallelverfahren

Anhänge