Aktuelle Bauleitplanung

Startseite > Aktuelle Bauleitplanung > Bebauungsplan
zurück

01.007 - Bahnhofsplatz - 2. (vereinfachte) Änderung

Mit der über einen europaweit ausgelobten Architekturwettbewerb entwickelten Planung eines Kultur-, Wissenschafts- und Medienzentrums als Nachfolgenutzung des seit Jahren ungenutzten Hortenkomplexes hat die städtebaulich wichtige Erneuerung der westlichen Innenstadt einen entscheidenden Impuls erhalten. Zur planungsrechtlichen Sicherung des geplanten "Hauses der Wissenschaft" ist die Änderung des rechtskräftigen Bebauungsplanes erforderlich.

Alle hier gezeigten Bebauungspläne dienen lediglich zu Informationszwecken.
Für eine rechtsverbindliche Auskunft nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Stadtplanungsamt bzw. dem Bautechnischen Bürgeramt auf.



Ansprechpartner

  • Frau Andrea Witt, Telefon: 02381 / 17-4337, E-Mail:
  • Frau Marion Hübner, Telefon: 02381 / 17-4336, E-Mail:

Verfahrensschritte

  • 11.12.2007, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 04.01.2008, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren

Plandetails zum Download

PlandarstellungBegründung

Menü

Suche

Hinweise