Bebauungsplan im Verfahren

Reitanlage Alte Ziegelei (Bebauungsplan in Verfahren) im Ortsbezirk Bierstadt

Im Gebiet der Stadt Wiesbaden gab es um das Jahr 1900 zweiundzwanzig Ziegeleien, die im Verlauf des 20. Jh. alle stillgelegt wurden. Auf dem Gelände an der Nauroder Straße sind noch alle Gebäude der ehemaligen Ziegelei (Ringofen, Trocknungshallen, Transformatorengebäude, Wohnhaus) erhalten. Allerdings verfallen insbesondere die seit langem leer stehenden Produktions- und Technikgebäude zunehmend und schneller. Auch das unmittelbar an der Nauroder Straße stehende Wohn­haus ist inzwischen stark in Mitleidenschaft gezogen.

Der kulturhistorische Wert der Anlagen war Anlass, das Anwesen als Sachgesamtheit (Ringofen, Trockenanlagen bzw. -hallen, Trafogebäude, Wohnhaus) unter Denkmalschutz zu stellen. Ohne weitere Nutzung ist der kostenintensive Erhalt der Anlagen nicht sicherzu­stellen.

Inzwischen haben Grundstücke und Gebäude neue Interessenten gefunden.

Ein Vorhabenträger beabsichtigt, die technischen Gebäude (Ringofen, Trafohaus, Trockenhalle, Maschinen- und Pressenhaus) umzunutzen und plant die Anlage eines Reiterhofes mit Wohnnutzung.

Das Wohnhaus soll von einem weiteren Vorhabenträger wieder genutzt werden. Er beabsichtigt hierzu einen Anbau an das Gebäude um es für eine Wohnnutzung unter heutigen Gesichtspunkten attraktiver zu machen. Neben dem Gebäude sollen Garagen zur Unter­bringung privater Kraftfahrzeuge errichtet werden.

Das städtebauliche Entwicklungsziel, die Gebäude der ehemaligen Ziegelei zu erhalten und als Zeugnis ihrer Nutzungsgeschichte zu bewahren, wird mit den Vorhaben erreicht. Gleichzeitig gilt es, innerhalb des Gebiets, insbesondere für die Errichtung von Wohnungen, einen Rahmen zu setzen um die Entstehung eines Wohngebiets zu vermeiden, das in Konkurrenz zur städtebaulichen Siedlungsentwicklung der Stadt Wiesbaden träte.



Übersicht über den Geltungsbereich des Bebauungsplans "Reitanlage Alte Ziegelei"

Übersichtsplan


Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Stadtplanungsamt - Bebauungsplanung 0611 31-6471 beteiligung@wiesbaden.de





Dieses Bebauungsplanverfahren läuft parallel zum Flächennutzungsplanverfahren


Plandetails