Rechtsverbindlicher Bebauungsplan

2021 / 01 Gräselberg - Auf den Eichen im Ortsbezirk Biebrich

In stadtnaher Lage, westlich der bestehenden Siedlung Gräselberg soll ein neues Wohngebiet mit ca. 400 Wohneinheiten entstehen. Die Fläche "Auf den Eichen" im Stadtteil Biebrich zählt zu den geeigneten Flächenpotenzialen für die Schaffung von dringend benötigtem Wohnraum. Um ein qualitätvolles städtebauliches Konzept zu finden, wurde ein städtebaulicher Realisierungswettbewerb durchgeführt. Der Siegerentwurf dient als Grundlage für den aufzustellenden Bebauungsplan des rund 8 Hektar großen neuen Wohnquartiers "Gräselberg-Auf den Eichen".

Ziele der Planung sind die Entwicklung eines attraktiven Wohnquartiers mit einem Anteil von 30 Prozent gefördertem Wohnungsbau, Differenzierung der Bebauung mit Geschosswohnungsbau und Bauflächen für Reihenhäuser, Entwicklung der Standortqualitäten des Gebiets (öffentlicher Personen Nahverkehr und motorisierter Individualverkehr), grünordnerische Maßnahmen zur Verbesserung des Klimas und des ökologischen Haushalts, Erhalt der bestehenden Randeingrünungen und der Gehölzbestände im Norden. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a Baugesetzbuch aufgestellt.

 



Übersicht über den Geltungsbereich -Gräselberg-Auf den Eichen-

Übersichtsplan


Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Stadtplanungsamt - Bebauungsplanung 0611 31-6471 beteiligung@wiesbaden.de