Logo: Stadt Wesseling
Rathaus Bürgerservice Leben Wirtschaft
zurück

Flächennutzungsplan
72. FNP-Änderung, Rheinstraße

Ziel der 72. Änderung des Flächennutzungsplanes ist es, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Weiterentwicklung ehemals landwirtschaftlich geprägter Siedlungsbereiche im Ortsteil Urfeld zu schaffen. Der wirksame Flächennutzungsplan aus den 1970er Jahren stellt derzeit für die Quartiere im nördlichen Abschnitt der Rheinstraße „Gemischte Bauflächen“ dar. Mit der Änderung der Darstellung in „Wohnbaufläche“ möchte die Stadt Wesseling den fortschreitenden Strukturwandel in diesem Bereich unterstützen und bisher ungenutzte oder mindergenutzte Siedlungsbereiche insbesondere für Wohnnutzungen aktivieren. Gleichzeitig trägt die 72. Änderung des Flächennutzungsplanes der bereits erfolgten Umnutzung des Geländes der ehemaligen Rheinschule zum Wohnstandort Rechnung und sieht hier die Änderung von „Gemeinbedarfsfläche“ in „Wohnbaufläche“ vor.

Geltungsbereich
Übersichtsplan

Ansprechpartner

  • Herr Matthias Otte, Telefon: 02236 701 560, E-Mail:
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

Verfahrensschritte

  • 03.05.2021, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 03.05.2021, Beschluss zur Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung § 3 (1) BauGB
  • 21.05.2021, Bekanntmachung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 (1) BauGB
  • 21.05.2021, Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 (1) BauGB
  • 31.05.2021 - 02.07.2021, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gem. § 3 (1) und § 4 (1) BauGB

Anhänge

Hinweis

Alle hier gezeigten Bauleitpläne dienen lediglich zu Informationszwecken. Für eine rechtsverbindliche Auskunft sprechen Sie bitte mit der bzw. dem jeweiligen Ansprechpartner/in.

Um sich die Dokumente im PDF Format ansehen und ausdrucken zu können, benötigen Sie das kostenlose Programm Acrobat Reader der Firma Adobe.