Logo: Stadt Wesseling
Rathaus Bürgerservice Leben Wirtschaft
zurück

Bebauungsplan
4/125 Urfelder Straße/Domhüllenweg

Die Stadt Wesseling ist Teil der Region Köln/Bonn und somit Teil einer bedeutenden Wachstumsregion in Nordrhein-Westfalen. Mit der wirtschaftlichen Prosperität der Region geht eine wachsende Nachfrage nach Wohnraum einher, die sich in steigenden Bauland- und Mietpreisen niederschlägt. Das diesbezügliche Preisgefüge in Wesseling ist im Vergleich zu den Städten Köln und Bonn oder anderen Kölner Umlandge-meinden wie z.B. Hürth noch als moderat anzusehen. Gleichzeitig verfügt Wesseling über eine sehr gute verkehrliche Anbindung, welche als großer Standortvorteil für die Erreichbarkeit von Arbeitsplätzen in der Region betrachtet werden kann. Jüngere Baugebietsentwicklungen wie das Wohngebiet Eichholz BA 1 profitieren von der Standortgunst und haben der Stadt Wesseling viele neue Einwohner beschert.

Die Stadt Wesseling sieht den beschriebenen Wachstumstrend als Chance. Neben dem innerstädtischen Westringquartier und dem ebenfalls in Planung befindlichen Keldenicher Baugebiet Eichholz BA 2 soll auch im Ortsteil Urfeld neuer Wohnraum geschaffen werden.

Gegenüber der Waldsiedlung, zwischen Urfelder Straße im Norden und dem Domhüllenweg im Süden, enthält der Flächennutzungsplan der Stadt Wesseling bereits seit mehreren Jahrzehnten die Darstellung von gemischten Bauflächen (s.u.). Immer wieder gab es in der Vergangenheit Bestrebungen, einen Bebauungsplan für den Bereich aufzustellen, um Baurecht zu schaffen. Zuletzt wurde im Jahre 2012 von einer Eigentümerin im Plangebiet ein entsprechender Vorstoß durch einen Bürgerantrag getätigt. Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umweltschutz hat damals beschlossen, ein Planverfahren für den Bereich zwischen der Urfelder Straße 49 und den westlich angrenzenden Fischteichen einzuleiten.

In der Ausschusssitzung am 16.03.2016 ist entschieden worden, von dem damals beschlossenen, räumlich sehr eng gefassten Plangebiet abzuweichen und einen Aufstellungsbeschluss für den zwischen den Fischteichen im Westen, der Stadtbahntrasse im Osten sowie der Urfelder Straße und dem Domhüllenweg gelegenen Bereich zu fassen (s. Anlage Geltungsbereich).

Bebauungsplan Nr. 4/125 „Urfelder Straße/ Domhüllenweg“, Wesseling-Urfeld
Übersichtsplan

Ansprechpartner

  • Frau Judith Hawig, Telefon: 02236 701 338, E-Mail:
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

Verfahrensschritte

  • 16.03.2016, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 13.04.2016, Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 (1) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren

Parallelverfahren

Hinweis

Alle hier gezeigten Bauleitpläne dienen lediglich zu Informationszwecken. Für eine rechtsverbindliche Auskunft sprechen Sie bitte mit der bzw. dem jeweiligen Ansprechpartner/in.

Um sich die Dokumente im PDF Format ansehen und ausdrucken zu können, benötigen Sie das kostenlose Programm Acrobat Reader der Firma Adobe.