Sie befinden sich hier: Startseite > Leben in Warendorf > Planen, Bauen & Wohnen > Bauordnung & Stadtplanung


Titelgrafik

Aktueller Bebauungsplan in Bearbeitung

9.09 / 1. Änderung und Ergänzung "Hof Lohmann" im Stadtteil Freckenhorst

TexthinweisAllgemeiner einleitender Text zum Planungsverfahren:

Bei der zwischen den Ortsteilen Freckenhorst und Hoetmar an der Landesstraße 547 liegenden ehemaligen Hofstelle "Lohmann" handelt es sich um eine durch die Caritas betriebene Zweigstelle der Freckenhorster Werkstätten. Da die Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen des derzeit geltenden vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 9.09 "Hof Lohmann" bereits ausgeschöpft sind, soll dieser einem ersten Änderungs- und Ergänzungsverfahren unterzogen werden. Mit dem Verfahren wird das Ziel verfolgt, die Integrations- und Kommunikationsstätte für Menschen mit Behinderungen "Hof Lohmann" zu erweitern, da die derzeit zur Verfügung stehenden Flächen den Bedarf nicht mehr decken können und die Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen des derzeit geltenden vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 9.09 "Hof Lohmann" bereits ausgeschöpft sind.


Übersichtsplan

Übersichtsplan
Hof Lohmann

Ansprechpartner zum Plan
Name Telefon E-Mail
Frau Nicole Zeciri 02581/54-1618 nicole.zeciri@warendorf.de
Frau Pascale Kaell 02581/54-1621 pascale.kaell@warendorf.de


Service-Navigation