Flächennutzungsplan


14. Änderung des Flächennutzungsplanes (Nettomarkt Hachen) im Stadtteil Hachen

Mit der 14. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Sundern sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Erweiterung  der Verkaufsfläche des bestehenden Lebensmittelmarktes an der Hachener Straße geschaffen werden.

Die derzeitige Darstellung im Flächennutzungsplan als Gemischte Baufläche (M) soll durch die Änderung in ein Sonstiges Sondergebiet "Großflächiger Einzelhandel - Lebensmittelmarkt" geändert werden.

Aufgrund der sich ändernden Rahmenbedingungen im Lebensmitteleinzelhandel (erhöhter Komfortanspruch an Übersichtlichkeit, Gangbreiten, Regalhöhen etc.) und aufgrund zusätzli-cher Infrastruktur (Pfandrücknahmen) ist der Flächenbedarf in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Der vorhandene Lebensmittelmarkt entspricht den heutigen Anforderungen nicht, sodass vom Vorhabenträger ein entsprechender Antrag auf Änderung des vorhandenen Pla-nungsrechtes gestellt wurde. Die Verkaufsflächen des Lebensmittelmarktes inkl. Backshop sollen auf ca. 1.010 m² erweitert werden.

 




Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Frau Anne Rodenbusch   a.rodenbusch@stadt-sundern.de
Herr Michael Schäfer 02933 / 81-179 m.schaefer@stadt-sundern.de