Informelle Planung


Einzelhandels- und Zentrenkonzept für die Stadt Sundern im Stadtteil Sundern

Die Stadt Sundern beabsichtigt, die Weiterentwicklung der gesamtstädtischen Einzelhandels- und Zentrenstruktur auf eine tragfähige und städtebaulich-funktional ausgewogene Gesamtkonzeption zu gründen.

Neben der Gewährleistung einer bestmöglichen Vitalität und nachfragewirksamen Attraktivität des Innenstadtzentrums werden konkrete Entwicklungsziele, u.a. auch für den Ortsteil Hachen, definiert.

Nicht zuletzt soll durch die Gesamtkonzeption die alltägliche Lebensqualität in Sundern durch eine funktionierende wohnortnahe Grundversorgung mit den Gütern des täglichen Bedarfs gesichert und ausgebaut werden.

Um eine solche ausgewogene Einzelhandelsstruktur zu sichern und dauerhaft strategisch zu stärken, stellt das vorliegende Einzelhandels- und Zentrenkonzept umfangreiche Empfehlungen und Umsetzungsinstrumente primär für die kommunale Baugenehmigungspraxis und die örtliche Bauleitplanung zur Verfügung.
Des weiteren beinhaltet das Konzept Leistungsbausteine, die von Interesse für die Wirtschaftsförderung, die örtlichen Händlergemeinschaften und das Stadtmarketing, die Einzelhändler und Handelsunternehmen, Kunden bzw. Kundenvertreter, Immobilieneigentümer und Ansiedlungsinteressierte sind.



Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Herr Michael Schäfer 02933 / 81-179 m.schaefer@stadt-sundern.de