Sie sind hier: Startseite | Bauleitpläne im Verfahren

Aktueller Bebauungsplan in Bearbeitung

90 Abenberger Höhe BA I in der Gemarkung Roth

Der Planungsumgriff befindet sich in der Stadt Roth und wird begrenzt:

  • Im Norden durch den Verlauf der Aurach (Gewässer 2. Ordnung),
  • Im Osten an die vorhandene Bebauung in der Sudetenstraße,
  • Im Süden durch die Abenberger Straße sowie
  • Im Westen durch Ackerflächen.

Der Geltungsbereich hat eine Gesamtfläche von 7,8 ha.

Das Ziel der Bebauungsplanänderung ist die Entwicklung von Wohnbauflächen.

Da die Voraussetzungen für das beschleunigte oder vereinfachte Verfahren nicht gegeben sind, wird der Bebauungsplan im Regelverfahren aufgestellt.

 

Im Parallelverfahren erfolgt die 39. Änderung des Flächennutzungsplanes mit Landschaftsplan im Bereich „Abenberger Höhe“.


Ansprechpartner

Name Telefon
Frau Anja Heyne09171 848 465

Verfahrensschritte

  • 08.11.2017, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 09.01.2018, Vorentwurfsbeschluss/Auslegungsbeschluss
  • 14.03.2018 - 16.04.2018, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und Behörden gem. §3 (1) und §4 (1) BauGB

Parallelverfahren

Anhänge