logo

Stadtplanung in Passau

Navigation

zurück

Planskizze

Übersichtsplan
Bebauungsplan
Mariahilfberg

Für die Fl.Nrn. 161/3, Gmkg. Beiderwies - im unmittelbaren Anschluss an die bestehende Wohnbebauung östlich des Anwesens „Mariahilfberg 16“ wird der Bebauungsplan „Mariahilfberg“, Gemarkung Beiderwies, aufgestellt.
Mit diesem Bebauungsplan soll ein Allgemeines Wohngebiet (WA) mit Baufeldern für zwei freistehende Einfamilienhäuser (jeweils zwei Vollgeschosse und ein Dachgeschoss) ermöglicht werden.

Die Aufstellung des Bebauungsplanes erfolgt gem. § 13 b BauGB im sogenannten beschleunigten Verfahren, da sich diese bislang dem Außenbereich zuzurechnende Fläche an einen im Zusammenhang bebauten geeigneten Ortsteil anschließt und die übrigen Voraussetzungen des § 13 b BauGB gegeben sind.
Der Flächennutzungsplan, der in diesem Bereich ein „Landschaftsschutzgebiet“ darstellt, wird gem. § 13 b i.V.m. § 13 a Abs. 2 Nr. 2 BauGB im Wege der Berichtigung angepasst.


Ansprechpartner

  • Frau Christina Fuchs, Telefon: 0851 396 398, E-Mail: christina.fuchs@passau.de
  • Frau Lisa Weinzierl, Telefon: 0851396231, E-Mail: lisa.weinzierl@passau.de
  • Frau Eveline Schmid, Telefon: 0851/ 396190, E-Mail: eveline.schmid@passau.de

Verfahrensschritte

  • 30.11.2021, Aufstellungs- bzw. Änderungsbeschluss gem. § 2 Abs.1 BauGB
  • 02.09.2022 - 07.10.2022, Behördenbeteiligung gem. § 4 Abs. 2 BauGB und öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB

Anhänge