logo

Bauleitplanungsportal Paderborn

Navigation

zurück

Bebauungsplan
S 345 - Photovoltaikanlage A 33 / Hermann-Löns-Straße

Ein Vorhabenträger beabsichtigt die Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage in der Gemarkung Sande zur Versorgung des Unternehmens des Vorhabenträgers mit nachhaltig erzeugter Elektroenergie als auch zur Einspeisung des Stroms in das öffentliche Versorgungsnetz. Zur Schaffung der bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen des Vorhabens ist die Aufstellung eines Bebauungsplanes nach § 30 BauGB erforderlich. Parallel dazu wird der Flächennutzungsplan in Form einer Änderung angepasst.

Der hier angezeigte Bebauungsplan der Stadt Paderborn dient lediglich zu Informationszwecken. Um eine Auskunft zu erhalten, wenden Sie sich bitte an die unten aufgeführten Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes.


Ansprechpartner

  • Frau Samieh Salinger, Telefon: 05251 88-12594, E-Mail: s.salinger@paderborn.de
  • Frau Ricarda Münsterteicher , Telefon: 05251 88-12785, E-Mail: r.muensterteicher@paderborn.de
  • Frau Elke Nähring , Telefon: 05251 88-11370, E-Mail: e.naehring@paderborn.de
  • Herr Martin Jursza, Telefon: 05251 88-12355, E-Mail: m.jursza@paderborn.de
  • Herr Frank Thomas, Telefon: 05251 88-11368, E-Mail: f.thomas@paderborn.de
  • Frau Renate Ahrens, Telefon: 05251 88-12773, E-Mail: r.ahrens@paderborn.de

Verfahrensschritte

  • 18.06.2020, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 18.06.2020, Beschluss zur frühzeitigen Bürgerbeteiligung § 3 (1) BauGB
  • 26.06.2020, Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 (1) BauGB
  • 26.06.2020, Bekanntmachung der frühzeitigen Bürgerbeteiligung gem. § 3 (1) BauGB
  • 29.06.2020 - 24.07.2020, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und Behörden gem. § 3 (1) und § 4 (1) BauGB

Parallelverfahren


Anhänge