zurück

Bebauungsplan
Nr. 96 "Warendorfer Straße - Mühlenweg" - vorhabenbezogen -

Das Plangebiet umfasst die Fläche von ca. 0,32 ha. Der Bebauungsplan sieht die Errichtung von 3 Mehrfamilienwohnhäusern mit Villencharakter in zweigeschossiger Bauweise mit ausgebautem Dachgeschoss vor. Die Zufahrt zu den Wohnhäusern erfolgt im Osten durch den Anschluss an die Warendorfer Straße und im Norden durch Anschluss an den Nordring.


Planunterlagen

Alle hier zur Verfügung gestellten Pläne und Unterlagen dienen lediglich Informationszwecken. Für eine rechtsverbindliche Auskunft nehmen Sie bitte Kontakt mit dem/der jeweils angegebenen Ansprechpartner/in auf.

GeltungsbereichPlandarstellungBegründungProjektplanung

Bezüge zu anderen Planverfahren

Verfahrensschritte

  • 21.07.2003, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 18.05.2004 - 18.06.2004, Frühzeitige Beteiligung der Behörden gem. § 4 (1) BauGB
  • 15.06.2004 - 01.07.2004, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) BauGB
  • 08.09.2004 - 08.10.2004, Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB
  • 28.10.2006, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Ansprechpartner

  • Herr Joseph Brandner, Telefon: 02522 / 72-462, E-Mail:

Navigation

Hinweise

Alle hier gezeigten Bauleitpläne dienen lediglich zu Informationszwecken. Für eine rechtsverbindliche Auskunft sprechen Sie bitte mit der bzw. dem jeweiligen Ansprechpartner/in.

Um sich die Dokumente im PDF Format ansehen und ausdrucken zu können, benötigen Sie einen PDF Reader.