zurück

Bebauungsplan
Nr. 127 "Stifterstraße"

Der bereits seit einigen Jahren erkennbare Bedarf in Oelde an günstigem Wohnraum bzw. Wohnungen im Bereich des so genannten Sozialen Wohnungsbaus hat sich seit 2015 noch einmal deutlich durch den Flüchtlingszuzug verstärkt. Um diesen Bedarf zu decken, wurde das Oelder Stadtgebiet auf geeignete Standorte überprüft, die kurz- bzw. mittelfristig zur Verfügung stünden. Zu den zeitnah nutzbaren Flächen gehört ein sechs Flurstücke umfassender Bereich an der Stifterstraße. Hier wurde im Jahre 1953 parallel zur Stifterstraße eine Bauzeile bestehend aus drei 8-Familenhäusern mit insgesamt 24 Wohneinheiten errichtet. Der Wohnraum, bestehend aus sogenannten standardisierten Schlichtwohnungen, war zweckgebunden für die Unterbringung von Heimatvertriebenen. Die Baukörper wiesen eine zweigeschossige Bauweise mit steilem Satteldach und nach heutigen Maßstäben übergroßen Gärten auf. Mit Beschluss vom 22.02.2016 hat der Rat die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 127 „Stifterstraße“ der Stadt Oelde beschlossen, um die planungsrechtliche Grundlage für eine neue Bebauung dieser Flächen zu schaffen.


Planunterlagen

Alle hier zur Verfügung gestellten Pläne und Unterlagen dienen lediglich Informationszwecken. Für eine rechtsverbindliche Auskunft nehmen Sie bitte Kontakt mit dem/der jeweils angegebenen Ansprechpartner/in auf.

GeltungsbereichPlandarstellungBegründung

Bezüge zu anderen Planverfahren

Verfahrensschritte

  • 22.02.2016, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 06.05.2016 - 06.06.2016, Öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB
  • 27.06.2016, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 19.08.2016, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Ansprechpartner

  • Herr Joseph Brandner, Telefon: 02522 / 72-462, E-Mail:

Navigation

Hinweise

Alle hier gezeigten Bauleitpläne dienen lediglich zu Informationszwecken. Für eine rechtsverbindliche Auskunft sprechen Sie bitte mit der bzw. dem jeweiligen Ansprechpartner/in.

Um sich die Dokumente im PDF Format ansehen und ausdrucken zu können, benötigen Sie einen PDF Reader.