Bebauungsplan

Bebauungsplan: 139 - Lährer Berg

Im Norden des Stadtteils Lähr sollen Wohnbauflächen geschaffen werden. Dafür muss der Flächennutzungsplan geändert werden. Beim Änderungsbereich handelt es sich um eine ca. 3,2 ha große Fläche nördlich der Gößweinstraße, östlich des Maisweges und westlich der Roggenstraße.
In der südlichen Hälfte des Änderungsbereichs ist im wirksamen Flächennutzungsplan der Stadt Neumarkt eine geplante Wohnbaufläche dargestellt. Sie wurde bauplanungsrechtlich durch die Aufstellung einer Einbeziehungssatzung geregelt.
In der nördlichen Hälfte ist zur Schaffung von Baurecht für Wohnbebauung die Aufstellung eines Bebauungsplanes notwendig. Im Flächennutzungsplan ist dieser Bereich momentan überwiegend als Fläche für die Landwirtschaft dargestellt.

Bebauungsplan Übersichtsplan

 

Ansprechpartner

Verfahrensschritte

Anhänge

Impressum | Datenschutz