Startseite - Stadtplanung - Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

Hat einen Bezug zu

Plandetails

Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

158 - Geschäftshaus Nürnberger Straße in der Gemarkung Neumarkt

In der Nürnberger Straße 48 auf Flurnummer 950/1, Gmkg. Neumarkt wurde im April 2018 ein Geschäftshaus mit Hotelzimmern genehmigt.

Genehmigungsinhalt sind u.a. die Nutzungen Lebensmittelmarkt mit 800qm Verkaufsfläche, ein Bäcker, ein Fachgroßhandel mit ca. 930qm Nutzfläche, ein Fitnessstudio mit 800qm Nutzfläche und ein Hotel mit ca. 700qm Nutzfläche. Es ist nun seit einiger Zeit die Überlegung, verschiedene Nutzungen zu verändern und das Gebäude etwa um ein Geschoß zu erhöhen. U.a. ist beabsichtigt, die Verkaufsfläche des Lebensmittelmarktes auf 1.090 qm zu erhöhen.

Durch Erhöhung des Gebäudes um ein Geschoß können ca. 29 weitere Hotelzimmer und ca. 1.000qm Büro- und Praxisflächen zusätzlich untergebracht werden. Des Weiteren soll das Gesamtgebäude nunmehr in geschlossener Bauweise erstellt werden. Das Bauvorhaben weicht in seiner Art der baulichen Nutzung und in seiner Geschossigkeit vom Bebauungsplan ab. Für die beabsichtigte Einzelhandelsfläche ist die Ausweisung eines Sondergebietes erforderlich und damit die Aufstellung eines geänderten Bebauungsplanes.



Bebauungsplan

Übersichtsplan

Ansprechpartner/-in zum Plan

Name Telefon E-Mail
Herr Ralf-Peter Hoffmann 09181 255 151 ralf-peter.hoffmann@neumarkt.de

Impressum | Datenschutz