Startseite - Stadtplanung - Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

Ist eine Änderung von
Dieses Bebauungsplanverfahren lief parallel zum Flächennutzungsplan-verfahren

Plandetails

Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

054_3 - 2. Änderung Unteres Tor II in der Gemarkung Neumarkt

Für das Areal am Unteren Tor wurde der Bebauungsplan Nr. „54/1 - Unteres Tor II“ aufgestellt und in der Sitzung am 10.04.2014 vom Stadtrat als Satzung beschlossen. Mit ortsüblicher Bekanntmachung vom 19.08.2014 trat der Bebauungsplan in Kraft.

Anschließend wurde die 1. Änderung im vereinfachten Verfahren durchgeführt und am 29.01.2015 vom Stadtrat zur Satzung beschlossen. Mit ortsüblicher Bekanntmachung vom 02.05.2015 trat die 1. Änderung in Kraft.

Der „NeueMarkt“ mit seinem Nutzungsmix aus Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistung, Ärztehaus, Büro, Hotel und Kino wurde im September 2015 eröffnet. Aufgrund unterschiedlicher Anfragen soll das Angebot an Einrichtungen im „NeuenMarkt“ nun noch um Nutzungen für weitere Nutzergruppen erweitert sowie die Öffnungszeiten verlängert werden. Außerdem entsprechen die festgesetzten Verkaufsflächengrößen teilweise nicht der Nachfrage an Mietflächen. Daher plant die Firma Bögl nun folgende Nutzungserweiterungen bzw. -änderungen für den „NeuenMarkt“:
- Ergänzung eines Fitness-Studios, eines Kindergartens/Kindertagesstätte und einer Indoor-Freizeiteinrichtung für Kinder,
- Änderung der Gesamtverkaufsfläche und von sortimentsbezogenen Verkaufsflächen,
- Anpassung des Tiefgaragenkonzepts und des darauf aufbauenden Schallschutzkonzepts.


Räumlicher Geltungsbereich Bebauungsplan

Übersichtsplan

Ansprechpartner/-in zum Plan

Name Telefon E-Mail
Herr Ralf-Peter Hoffmann 09181 255 151 ralf-peter.hoffmann@neumarkt.de

Impressum | Datenschutz