Logo der Stadt Löhne

Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

143 - 1. Änderung - "Wohngebiet nördlich der Tonwerkstraße zwischen Rickerstraße und an der Autobahn im Stadtteil Obernbeck

Die Zielsetzung des Bebauungsplanes Nr. 143 liegt in der Schaffung von Baumöglichkeiten auf einer bislang landwirtschaftlich genutzten Fläche innerhalb eines vorhandenen Wohnsiedlungsbereiches. Bereits im Aufstellungsverfahren zeichnete sich ab, daß die Umsetzung des Bebau-ungsplanes wegen der zum Teil äußerst ungünstigen Grundstückszuschnitte durch bodenordnerische Maßnahmen auf privater Ebene (Kauf oder Tausch) allein nicht gelingen kann.

Die 1. Änderung dient dem Ziel, die bislang im Rahmen eines (Bauland) Umlegungsverfahrens nach § 45 ff Baugesetzbuch (BauGB) erzielten Verhandlungsergebnisse in den rechtskräftigen Bebauungsplan Nr. 143 einfließen zu lassen.


Übersichtsbild

Übersichtsplan

Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Frau Anke Nattkemper 05732/100-378 a.nattkemper@loehne.de