Bebauungsplan

20. Änderung 06/02 "Leopoldshöhe-Nord" Blatt B

Mit der 20. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 06/02 „Leopoldshöhe - Nord“ Blatt B soll auf dem ehemaligen Gelände der St.-Johannes-Baptist-Kirche an der Herforder Straße in Leopoldshöhe eine wohnbauliche Nachnutzung im Sinne eines Mehrgenerationen Wohnprojektes realisiert werden. Das Kirchengebäude musste im Jahr 2016 aufgrund von irreparablen Baumängeln abgerissen werden. Seitdem wurde in Abstimmung mit der Gemeinde ein gemeinschaftliches Wohnkonzept entwickelt und zur Umsetzungsreife gebracht, welches nun mit vorliegender Änderung des Bebauungsplanes planungsrechtlich ermöglicht werden soll.

 

Ansprechpartner

  • Herr Michael Kriszan, Telefon: 05208/ 991-272, E-Mail: m.kriszan@leopoldshoehe.de
  • Frau Susanne Knipping, Telefon: 05208 991 278, E-Mail: s.knipping@leopoldshoehe.de
  • Frau Tanja Hilbrink, Telefon: 05208 991 276, E-Mail: t.hilbrink@leopoldshoehe.de

Verfahrensschritte

  • 24.01.2019, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 23.10.2019 - 27.11.2019, Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB
  • 28.01.2020 - 19.02.2020, Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gem. § 4a (3) BauGB
  • 23.04.2020, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 19.05.2020, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren

Anhänge

Impressum | Datenschutz