Stadtplanung in Kamen

Navigation

Stadtteilentwicklung Heeren-Werve

Integriertes Handlungskonzept Kamen Heeren-Werve

Zur Karte
Das Integrierte Handlungskonzept für Kamen Heeren-Werve bildet den Handlungsrahmen für die Stadtteilentwicklung in den nächsten fünf Jahren. Ziel des Konzeptes ist die Stärkung und zukunftsfähige Weiterentwicklung des Stadtteils Kamen Heeren-Werve durch eine Anpassung der sozialen, baulichen und strukturellen Situation an heutige und zukünftig abschätzbare Anforderungen. Im Integrierten Handlungskonzept werden alle für das Quartier relevanten Themenfelder berücksichtigt: Wohnen; Einzelhandel und Nahversorgung; Bildung und Qualifizierung; Grün- und Freiraum; Klimaschutz; öffentlicher Raum; Stadtgestalt und Baustruktur sowie Identität und Image.

Ein besonderes Anliegen des Konzepts ist die Verknüpfung der unterschiedlichen Ansprüche an die Entwicklung des Stadtteils von Politik, öffentlichen und privaten Akteuren und insbesondere der Bewohnerschaft mit den übergeordneten Zielen und Inhalten der Planung. Die aktive Einbindung der Bürgerschaft in den Prozess ist von großer Bedeutung. Schließlich wissen die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils am besten, wo die Knackpunkte liegen. Zu diesem Zweck fand im Rahmen der Erarbeitung des Integrierten Handlungskonzepts für Kamen Heeren-Werve eine intensive Bürgerbeteiligung statt, unter anderem mittels einer Online-Bürgerbeteiligung.


Zur Karte Im Rahmen des Integrierten Handlungskonzepts wird ein Kosten-, Maßnahmen- und Finanzierungsplan erarbeitet, in dem auch Prioritäten, Umsetzungszeiträume und Zuständigkeiten dargelegt sind. Ähnlich wie in der Kamener Innenstadt könnten zukünftig auch in Heeren-Werve verschiedene Projekte umgesetzt werden, die zu einer Aufwertung des Stadtteils beitragen sollen. Es handelt sich um unterschiedliche Maßnahmenebenen. Während einige Maßnahmen in Eigenregie durchgeführt werden können, ist für andere Maßnahmen eine Grundvoraussetzung für die Durchführung, dass die Stadt Kamen Städtebaufördermittel erhält. Die kontinuierliche Bürgerbeteiligung besitzt auch bei der Umsetzung der Maßnahmen einen sehr hohen Stellenwert.

Der Abschlussbericht zum Integrierten Handlungskonzept Kamen Heeren-Werve steht hier zum Download bereit.

Stadtteilprojekt Kamen Heeren-Werve

Für Informationen zur Umsetzung der Projekte aus dem Integrierten Handlungskonzept Kamen Heeren-Werve besuchen Sie bitte die Webseite www.stadtteilprojekt-heeren-werve.de.



Staedtebaufoerderung