Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

01.125 - Im Schilde im Stadtbezirk 01 - Hamm-Mitte

Der hier gezeigte Bebauungsplan dient lediglich zu Informationszwecken.
Für eine rechtsverbindliche Auskunft nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Bautechnischen Bürgeramt (Kontakt siehe unten) auf.

Das Plangebiet des Bebauungsplans Nr. 01.125 - Im Schilde - umfasst das im Süden des Stadtbezirks Hamm-Mitte gelegene Areal des ehemaligen städtischen Fuhrparks sowie angrenzende Gründstücksflächen nordwestlich des Einmündungsbereiches der Schellingstraße in den Hellweg.

Maßgebliche Zielsetzung des Bebauungsplans Nr. 01.125 ist die gewerbliche Nachnutzung des teils bereits brachgefallenen Betriebsgeländes. Möglicherweise sollen die Flächen in Anlehnung an die Vornutzung (Fuhrpark) künftig als Busdepotbetrieb genutzt werden.
Der ehemalige städtische Fuhrpark ist an den Standort des Technischen Rathauses umgezogen. Der Lagerplatz für Schüttgüter soll aufgegeben werden, sobald ein Ersatzstandort mit der benötigten Infrastruktur an anderer Stelle bereitgestellt werden kann.

Die Erschließung der gewerblichen Bauflächen wird ausschließlich über den Hellweg erfolgen.



Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Frau Andrea Witt 02381 / 17-4337 witt@stadt.hamm.de
Frau Marion Hübner 02381 / 17-4336 huebnerm@stadt.hamm.de