Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

06.064 - ehem. Landabsatz Radbod im Stadtbezirk 06 - Hamm-Bockum-Hövel

Der hier gezeigte Bebauungsplan dient lediglich zu Informationszwecken.
Für eine rechtsverbindliche Auskunft nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Stadtplanungsamt bzw. dem Bautechnischen Bürgeramt auf.

Das Plangebiet des Bebauungsplans Nr. 06.064 umfasst den an der Hammer Straße gelegenen Teilbereich des „Landabsatzes“ der ehemaligen Schachtanlage „Zeche Radbod“ im Süden des Stadtbezirks Hamm-Bockum-Hövel. Die Geltungsbereichsflächen schließen sich östlich an das Gelände der RAG Bildungs-GmbH an.

Durch die Aufstellung des Bebauungsplanes wurde der planungsrechtliche Rahmen für eine künftige, städtebaulich und funktional angemessene Nutzung dieses im Ortseingangsbereich des Stadtbezirks Bockum-Hövel gelegenen Bereiches geschaffen. Unerwünschte Nutzungen, insbesondere des zentren- und nahversorgungsrelevanten Einzelhandels, werden ausgeschlossen. Das Einzelhandelskonzept der Stadt Hamm (Dezember 2003) weist für den Standort keine Nahversorgungsfunktionen aus.



Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Frau Andrea Witt 02381 / 17-4337 witt@stadt.hamm.de
Frau Marion Hübner 02381 / 17-4336 huebnerm@stadt.hamm.de