Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

01.107 - Ahornallee / Eschenallee im Stadtbezirk 01 - Hamm-Mitte

Mit der Aufstellung dieses Bebauungsplanes sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Schaffung von ca. 35- 40 Wohneinheiten in Gebäuden mit maximal zwei Vollgeschossen geschaffen werden. Ein Investor aus Hamm möchte dort familienfreundliche Mietwohnungen im Reihenhausstil und altengerechte Wohnungen in Gartenhofhäusern errichten. Ferner sollen die rückwärtigen Bereiche der Grundstücke Eschenallee Nr. 33 und 35 mit Einfamilien- und Doppelhäusern bebaut werden dürfen.

Alle hier gezeigten Bebauungspläne dienen lediglich zu Informationszwecken.
Für eine rechtsverbindliche Auskunft nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Stadtplanungsamt bzw. dem Bautechnischen Bürgeramt auf.




Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Frau Andrea Witt 02381 / 17-4337 witt@stadt.hamm.de
Frau Marion Hübner 02381 / 17-4336 huebnerm@stadt.hamm.de