Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

01.136 - Am Jahnstadion im Stadtbezirk 01 - Hamm-Mitte

Der hier gezeigte Bebauungsplan dient lediglich zu Informationszwecken.
Für eine rechtsverbindliche Auskunft nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Bautechnischen Bürgeramt auf.

Bei dem etwa 1,5 ha großen Plangebiet des Bebauungsplans Nr. 01.136 - Am Jahnstadion - handelt es sich um direkt westlich an die Arthur-Dewitz-Straße anschließende Teilflächen des Geländes des brachliegenden ehemaligen Jahnbades, welche nunmehr für eine Nachnutzung zur Disposition stehen.

Auf den Grundstücksflächen sind zwei unterschiedliche Investitionsvorhaben geplant, deren planungsrechtliche Grundlage durch Festsetzung von Bauflächen im Rahmen der Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 01.136 - Am Jahnstadion - geschaffen worden ist.

Während im südlichen Teil des Areals ein Bewegungs- bzw. Sportkindergarten errichtet werden soll, plant die REHA Bad Hamm im Norden auf einem knapp 1 ha großen Gelände den Neubau einer klinischen Einrichtung u.a. für die ambulante Rehabilitation.

Die Erschließung beider genannter Vorhaben erfolgt über die Arthur-Dewitz-Straße.

Die planungsrechtliche Grundlage für eine Nutzung und Bebauung der westlich an das Plangebiet anschließenden Teilflächen des ehemaligen Jahnbad-Geländes wird im Rahmen eines separaten Planverfahrens (Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 01.106 - Am ehemaligen Jahnbad -) geschaffen.



Ansprechpartner zum Plan

Name Telefon E-Mail
Frau Andrea Witt 02381 / 17-4337 witt@stadt.hamm.de
Frau Marion Hübner 02381 / 17-4336 huebnerm@stadt.hamm.de