Aktueller Bebauungsplan in Bearbeitung

199 Disternicher Weg im Stadtteil Erp

Mit der Aufstellung des Bebauungsplans soll die planungsrechtliche Voraussetzung für eine Wohnbauentwicklung eines Teilbereiches der aktuell weitestgehend unbebauten Blockin-nenbereichsfläche geschaffen werden. Im Plangebiet ist entsprechend der Siedlungsstruktur in der Umgebung eine bis zu zweigeschossige Einzel- und Doppelhausbebauung geplant. Die Erschließung ist über eine öffentliche Verkehrsfläche, die an den Disternicher Weg anbindet, vorgesehen. Mit der Ausweisung von Einfamilienhäusern werden insbesondere junge Familien angesprochen. Dadurch wird ein Beitrag zur Vorbeugung des demografischen Überalterungsprozesses in Erftstadt geleistet. Insgesamt sieht das städtebauliche Konzept die Errichtung von neun Wohneinheiten vor.

Ansprechpartner

Frau Susanne Bausinger,  02235 409 364
Herr Nicholas Kremers,  02235 409 369
Herr Simon Wolf,  02235 409 370

Verfahrensschritte

  • 17.09.2019, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) i.V.m. § 13a BauGB
  • 26.08.2021 - 14.09.2021, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) BauGB
  • 16.09.2021 - 14.10.2021, Frühzeitige Beteiligung der Behörden gem. § 4 (1) BauGB

Anhänge

Hinweis

Alle hier gezeigten Bauleitpläne dienen lediglich der Vorab-Information. Für eine eingehende Auskunft wenden Sie sich bitte an die jeweilige Ansprechpartnerin bzw. den Ansprechpartner des Stadtplanungsamtes.

Um sich die Dokumente im PDF Format ansehen und ausdrucken zu können, benötigen Sie das kostenlose Programm Acrobat Reader der Firma Adobe.