> Startseite > Rechtsverbindliche Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller Bebauungsplan in Bearbeitung

4/19 Nahversorgungszentrum Neue Heimat / Königsallee (Teiländerung der B-Pläne Nr. 7/67 u. Nr. 10/78-28) im Stadtteil Neue Heimat, Kreuzstein

Der Bauausschuss des Bayreuther Stadtrates hat in seiner Sitzung am 02.07.2019 die Fortschreibung 2019 des städtischen Nahversorgungskonzeptes beschlossen. Der Anlass für die Fortschreibung des Nahversorgungskonzeptes bestand u.a. im Handlungsbedarf für den Bayreuther Osten. Der Bayreuther Osten ist trotz teils innenstadtnah gelegener Stadtteile wie der Neuen Heimat und der Hammerstatt mit großen Bevölkerungsanteilen insgesamt eher unterversorgt. Zur Verbesserung der Nahversorgungssituation im Bayreuther Osten wurde das Nahversorgungszentrum „Heue Heimat / Königsallee“ als zentraler Versorgungsbereich planerisch bestimmt. Mit der vorliegenden Bauleitplanung werden die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Realisierung eines leistungsfähigen zentralen Versorgungsbereichs geschaffen (Vollsortimenter mit hoher Sortimentstiefe und -breite, Discounter (bereits vorhanden) sowie ergänzende Einzelhandels- und Dienstleistungsbetriebe).

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Herr Dipl.-Ing. T. Bödeker0921 251480Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 25.09.2019, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 14.10.2019 - 18.11.2019, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gem. §3 (1) und §4 (1) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren

Anhänge