> Startseite > Rechtsverbindliche Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller rechtswirksamer Bebauungsplan

1/78 Roter Hügel Bereich zwischen Rheinstraße und Klinikumallee im Stadtteil Roter Hügel

Der Bebauungsplan Nr. 1/72 b des Teilbereiches Rheinstraße-Preuschwitzerstraße-Meyernberg wurde am 25.5.75 rechtskräftig. Am 8.11.1977 beschloss der Bauausschuss eine Überarbeitung dieses Bebauungsplanes, da man in Würdigung der wirtschaftichen Entwicklung von der vorgesehenen verdichteten hohen Bebauung bis zu 8 Geschossen abgekommen war und eine Reduzierung der prognostizierten Einwohnerzahlen vornehmen wollte. (Auszug aus dem Erläuterungsbericht zum Bebauungsplan aus dem Jahr 1979)

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Herr Dipl.-Ing. S. Heisinger0921 251324Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 24.05.1978, Aufstellungsbeschluss gem. Bundesbaugesetz (BBauG)
  • 05.09.1979, Satzungsbeschluss gem. Bundesbaugesetz (BBauG)
  • 23.11.1979, Rechtskraft gem. Bundesbaugesetz (BBauG)

Bezüge zu anderen Planverfahren

Anhänge