> Startseite > Rechtswirksame Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

3/82 Bereich Schloss Birken (Änderung eines Teilbereichs des B-Plans Nr. 9/74) im Stadtteil Birken

Die Baron von Stein'sche Stiftung als Eigentümerin der Grundstücke zwischen Birken-, Hegel-, Heinrich-von-Kleist-Straße und Schloss Birken bemüht sich seit Jahren, innerhalb des Stadtgebietes ein Wohngebäude mit alten- und behindertengerecht gestalteten Wohnungen zu errichten. Da alle Versuche, ein für die Zwecke der Stiftung geeignetes Grundstück zu finden, bisher fehlgeschlagen sind, stellte die Stiftung Mitte letzten Jahres den Antrag, ein derartiges Gebäude auf den Grundstücken der Stiftung im Bereich der Hegelstraße errichten zu dürfen. Der Durchführung des dazu notwendigen Bebauungsplan-Änderungsverfahrens stimmte der Stadtrat unter der Voraussetzung zu, dass zur Errichtung einer Kinderspielanlage eine ausreichend große Restfläche zu annehmbaren Bedingungen Überlassen wird. (Auszug aus der Begründung zum Bebauungsplan aus dem Jahr 1982)

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Frau Dipl.-Ing. C. Cremmling0921 251281Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 25.11.1981, Aufstellungsbeschluss gem. Bundesbaugesetz (BBauG)
  • 29.09.1982, Satzungsbeschluss gem. Bundesbaugesetz (BBauG)
  • 05.11.1982, Rechtskraft gem. Bundesbaugesetz (BBauG)

Bezüge zu anderen Planverfahren

Anhänge