> Startseite > Rechtsverbindliche Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller rechtswirksamer Bebauungsplan

3/95 Rosestraße (mit integriertem Grünordnungsplan) im Stadtteil Hammerstatt

Das ehemalige Fabrikgelände des Dragon-Werkes mit seinem Parkgelände soll nach der erfolgten Stillegung des Werkes und dem Verkauf des Grundstücks zu einer "Wohnbebauung im Park" umgenutzt werden. Die Stadt Bayreuth ist bestrebt, diese Grünanlage für die Öffentlichkeit zu erhalten und sie mit Rücksicht auf die Natur bewohnbar und erlebbar zu machen. Das Bauleitplanverfahren hat zum Ziel, dieses innerstädtische, städtebaulich wichtige Gelände einer angemessenen Bebauung zuzuführen. (Auszug aus der Begründung zum Bebauungsplan)

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Herr Dipl.-Ing. T. Bödeker0921 251480Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 27.09.1995, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 27.11.1996, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 25.04.1997, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Anhänge