> Startseite > Rechtswirksame Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller wirksamer Flächennutzungsplan

Feuerwehrgerätehaus Süd im Stadtteil Destuben

Ziel des Verfahren ist es, die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Errichtung eines gemeinsamen Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuerwehren Bayreuth und Wolfsbach für die Ortsteile Thiergarten, Destuben und Oberkonnersreuth zu schaffen. Der Standort des geplanten Feuerwehrhauses liegt für den Einsatz der Feuerwehrfahrzeuge verkehrsgünstig an der Thiergärtner Straße und wird derzeit noch landwirtschaftlich genutzt. Es ist vorgesehen, eine Teilfläche des Flurstücks Nr. 469 der Gemarkung Thiergarten in Gemeinbedarfsfläche für die Feuerwehr umzuwidmen.
 

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Frau Dipl.-Ing. C. Cremmling0921 251281Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 16.03.2016, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 18.04.2016 - 17.05.2016, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gem. §3 (1) und §4 (1) BauGB
  • 31.07.2017 - 18.09.2017, Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB
  • 14.12.2018, Wirksamkeit der Flächennutzungsplan-Änderung gem. § 6 Abs. 5 BauGB

Parallelverfahren

Anhänge