> Startseite > Rechtswirksame Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller rechtskräftiger Bebauungsplan

4/04 Hans-Sachs-Straße (Nachverdichtung) (Teiländerung des B-Plans Nr. 15/63a) im Stadtteil Kreuzstein

Mit Vorbescheidantrag vom 10.03.2004 wurde durch die Richtberg Hausbau GmbH die Frage gestellt, ob eine Baulücke an der Hans-Sachs-Straße mit einer Wohnanlage, bestehend aus einem viergeschossigen Wohngebäude (III + D) und dreigeschossigen Reihenhäusern (II + D), bebaut werden kann. Die vorgeschlagene Planung entsprach hinsichtlich der überbaubaren Grundstücksfläche und dem zulässigen Maß der baulichen Nutzung nicht der vorhandenen planungsrechtlichen Situation. Um eine künftige Bebauung und Nachverdichtung städtebaulich zu ordnen, hat der Stadtrat in der Sitzung am 29.09.2004 die Einleitung des Bebauungsplanverfahrens beschlossen. (Auszug aus der Begründung zum Bebauungsplan)

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Frau Dipl.-Ing. C. Cremmling0921 251281Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 29.09.2004, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 12.05.2005, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 10.06.2005, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren

Anhänge