> Startseite > Rechtsverbindliche Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller rechtswirksamer Bebauungsplan

1/03a Rahmenplan Nürnberger Straße - Nord im Stadtteil Kreuzstein

Durch Umwidmung und Auflassung des ehemaligen Bahngeländes zwischen dem Altstadtbahnhof und der Bahntrasse Bayreuth - Schnabelwaid sind für den Bereich zwischen Nürnberger Straße und Bahngelände am Kreuzstein neue Nutzungsmöglichkeiten entstanden, die einer städtebaulichen Neuordnung bedürfen. Des Weiteren führen der Ausbau der Bundesautobahn A 9 mit Anschlussstelle Bayreuth-Süd sowie die Anbindung an die Dr.-Konrad-Pöhner-Straße am Pfaffenfleck zu einer gewissen Lagegunst an der Nürnberger Straße mit steigendem Investitionsinteresse und Veränderungsdruck einzelner Grundstückseigentümer. (Auszug aus der Begründung zum Bebauungsplan)

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Herr Dipl.-Ing. (FH) B. Lotze0921 251253Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 27.05.2003, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 12.05.2005, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 10.06.2005, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren

Anhänge