> Startseite > Rechtsverbindliche Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller rechtswirksamer Bebauungsplan

7/14 Kreisverkehrsanlage Universitätsstraße (Teiländerung der B-Pläne Nr. 4/80 u. Nr. 5/95 TB1) im Stadtteil Birken, Oberkonnersreuth

Die Entwicklung des Universitätsgeländes sowie die Erschließung durch die Universitätsstraße ist mit dem rechtsverbindlichen Bebauungsplan Nr. 4/80, Inkrafttreten am 07.06.1985, in die Wege geleitet worden. Der Anschluss an das Siedlungsgebiet Hohlmühle erfolgte rechtsverbindlich mit der Bauleitplanung Nr. 5/95 TB1 vom 03.04.1998 zunächst für den Teilbereich 1. Die Erweiterungen des Wohngebietes in der Folgezeit haben verkehrssichernde Maßnahmen im Einmündungsbereich der Karolinenreuther Straße in die Universitätsstraße erforderlich gemacht, um für Fußgänger und Radfahrer bessere Querungsmöglichkeiten zu schaffen. Im Rahmen der „TechnologieAllianzOberfranken“ (TAO) wird die Universität Bayreuth ein neues wissenschaftliches Zentrum errichten. Als Standort für den Neubau ist das weitestgehend unbebaute und unerschlossene Gelände südöstlich des Botanischen Gartens vorgesehen. Optional sollen künftig auch weitere Gebäude auf dem südlichen Campusgelände errichtet werden können (Reserveflächen). Diese Erweiterungsflächen sollen zu einem späteren Zeitpunkt in einem Bebauungsplan-Änderungsverfahren planungsrechtlich geregelt werden. Im Zuge der Erweiterung der Universität durch das TAO-Gebäude ist hier frühzeitig ein neuer Verkehrsanschluss von Süden notwendig geworden. Die bestehende Anbindung mit dem Flurstück Nr. 88/101 ist völlig unterdimensioniert; diese Wegeverbindung soll später in einem gesonderten Verfahren entwidmet werden. Gemäß den aktuellen Untersuchungen zur Verkehrsplanung ist aus städtebaulichen Erwägungen geplant, unter den Gesichtspunkten Verkehrssicherheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit die Kreuzung zu einer Kreisverkehrsanlage umzubauen. (Auszug aus der Begründung zum Bebauungsplan)

 

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Frau Dipl.-Ing. (FH) Ch. Pliogas0921 251281Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de
Herr Dipl.-Ing. (FH) B. Lotze0921 251253Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 10.10.2014, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 20.10.2014 - 20.11.2014, Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB
  • 15.06.2015 - 29.06.2015, Erneute Beteiligung der Behörden gem. § 4a (3) BauGB
  • 30.10.2015, Rechtskraft gem. § 10 (3) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren

Anhänge