> Startseite > Rechtswirksame Bebauungspläne/ sonstige Satzungen / wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Aktueller wirksamer Flächennutzungsplan

Jakobstraße im Stadtteil , Altstadt

Die vorliegende Bauleitplanung sieht an der Jakobstraße die Umwidmung von Mischgebiet in Allgemeines Wohngebiet (WA) vor. Der Planung liegt eine Bauvoranfrage für das Flurstück Nr. 3339 der Gemarkung Bayreuth vom 04.07.2012 zur Errichtung einer studentischen Wohnanlage mit 123 Appartements zugrunde. Der erforderliche Stellplatznachweis soll ebenerdig auf dem eigenen Grundstück erfolgen. Um der weiterhin steigenden Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt zu entsprechen, hatte der Stadtrat Bayreuth am 24.04.2013 seine Zustimmung zur Einleitung der Bauleitplanänderungsverfahren erteilt (FNP- und BP-Änderung im Parallelverfahren nach § 8 Abs. 3 BauGB).

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Frau Dipl.-Ing. C. Cremmling0921 251281Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 24.04.2013, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 27.05.2013 - 24.06.2013, Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB
  • 10.10.2014, Wirksamkeit der Flächennutzungsplan-Änderung gem. § 6 Abs. 5 BauGB

Parallelverfahren

Anhänge