> Startseite > Bauleitpläne im Verfahren

Aktueller Bebauungsplan in Bearbeitung

1/05 Moritzhöfen Aubachtal (Teiländerung des B-Plans Nr. 9/67) im Stadtteil , Altstadt

Aufgrund der zu erwartenden lokalklimatischen Auswirkungen hat sich der Stadtrat Bayreuth in seiner Sitzung am 24.10.2012 mehrheitlich gegen eine weitere Verbauung des Aubachtals entschieden und die Einleitung des Bebauungsplanes Nr. 1/05 "Moritzhöfen/Aubachtal" beschlossen. Grundlage dieser Entscheidung war ein öffentlicher Vortrag von Herrn Prof. Dr. Thomas Foken von der Universität Bayreuth, Abteilung Mikrometeorologie, im Stadtrat Bayreuth am 27.06.2012 zur Thematik "Kaltluftbahnen und Lokalklima im Bereich Moritzhöfen". Planziel ist die bioklimatische Ertüchtigung des Aubachtals sowie Findung und Definition einer Entwicklungskonzeption unter Berücksichtigung aller relevanten Belange, insbesondere auch der speziellen schutzgutbezogenen Umweltanforderungen. Der Planbereich ist Bestandteil der vom Süden nach Norden verlaufenden Aubachaue und gehört nach dem Landschaftsplan der Stadt Bayreuth zu dem Verbund- und Freiflächenkorridor Röhrensee/Studentenwald. Das o. g. Bauleitplanverfahren dient der Sicherung und Weiterentwicklung öffentlicher Grünflächen von örtlicher Bedeutung und überörtlichem Wirkungszusammenhang. Neben der bioklimatischen Ertüchtigung des Aubachtals soll auch die Erholungsfunktion durch eine Erweiterung des Bürgerparks Röhrensee aufgewertet werden. Insgesamt soll der Luftaustausch zwischen dicht bebauten Innenstadtbereichen und den Auenbereichen der Flusstäler verbessert werden.
 

Ansprechpartner

Name Telefon E-Mail
Frau Dipl.-Ing. (FH) Ch. Pliogas0921 251281Stadtplanungsamt@stadt.bayreuth.de

Verfahrensschritte

  • 24.10.2012, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 03.12.2012 - 02.01.2013, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gem. §3 (1) und §4 (1) BauGB

Bezüge zu anderen Planverfahren

Anhänge