Planungskonzept

Lärmaktionsplanung Ahlen Stufe 2 im Stadtteil Ahlen

Die Stadt Ahlen beabsichtigt, den Lärm im Stadtgebiet durch verschiedene Handlungsschritte langfristig zu mindern. Am 14.04.2011 hat der Rat der Stadt Ahlen den Lärmaktionsplan Stufe 1 beschlossen. Dieser Plan erstreckt sich lediglich über einen kleinen Teil von Straßen (Straßenabschnitte mit einer Verkehrsbelastung von mehr als 6 Millionen Fahrzeugen pro Jahr) im Stadtgebiet, im Wesentlichen auf den Konrad-Adenauer-Ring sowie auf die Bundeseisenbahnstrecke durch Ahlen.

Das Land NRW hat gemäß dem von der EU vorgeschriebenen zweistufigen Verfahren im Jahr 2012 die Ergebnisse von Lärmberechnungen für nahezu alle weiteren Bundes- und Landesstraßen im Stadtgebiet vorgelegt(Straßenabschnitte mit einer Verkehrsbelastung von mehr als 3 Millionen Fahrzeugen pro Jahr). Der Rat der Stadt Ahlen hat am 17.12.2013 den Lärmaktionsplan Stufe 2 beschlossen.

Ansprechpartner

  • Frau Angelika Schöning, Telefon: 02382/59-340, E-Mail: schoeninga@stadt.ahlen.de

Verfahrensschritte

  • 23.09.2013 - 18.10.2013, Beteiligung der Öffentlichkeit am Lärmaktionsplan gem. § 47d Abs. 3 BImSchG

Bezüge zu anderen Planverfahren

Dokumente

Impressum | Datenschutz