Bebauungsplan

27 07.01 Biogasanlage Lieme

Der Geltungsbereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 27 07.01 "Biogasanlage Lieme" umfasst einen Teil der Ackerfläche der Flurstücke 157 und 55 der Flur 4 der Gemarkung Leese. Im Westen und Norden wird das Gebiet durch die Ackerflächen der Flurstücke 157 und 55 (tlw.) der Flur 4 Gemarkung Leese und im Osten durch die Flurstücke 55 (tlw.) und 355 (tlw.) der Flur 4 Gemarkung Leese sowie der Landstraße L 936 "Wittighöfer Straße" begrenzt. Im Süden bildet die nördliche Grenze des Flurstückes 352 (Radweg der L 712 "Herforder Straße") die Grenze.

Ziel der Planung ist die bauleitplanerischen Voraussetzungen zum Bau einer Biogasanlage zu schaffen. Zulässig ist eine Biogasanlage mit zwei Fermentern, einem Nachfermenter, ein Betriebsgebäude mit zwei Blockheizwerken, einem Endlager, einer Siloanlage, einem Annahmedossier und Nebenanlagen sowie Gasleitung, und Ver- und Entsorgungsleitungen. Die Anlage dient der Erzeugung von Biogas aus nachwachsenden Rohstoffen der Landwirtschaft.

Ein weiteres Ziel der Planung ist die Förderung der Nutzung von dem Klimaschutz dienenden regenerativen Energiequellen. Die erzeugte regenerative Energie soll überwiegend von Betrieben des Industriegebietes Lieme abgenommen werden.


Alle hier gezeigten Bebauungspläne dienen lediglich zu Informationszwecken.
Für eine Auskunft nehmen Sie bitte Kontakt mit den unten genannten Ansprechpartnern auf.

Übersichtsplan Übersichtsplan

Ansprechpartner

  • Frau Petra Hellmann, Telefon: 0 52 61 / 2 13 - 4 05, E-Mail: p.hellmann@lemgo.de

Verfahrensschritte

  • 16.02.2010, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
  • 04.05.2010 - 04.06.2010, Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und Behörden gem. § 3 (1) und § 4 (1) BauGB
  • 26.07.2010 - 27.08.2010, Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) und § 4 (2) BauGB
  • 20.10.2010 - 05.11.2010, Erneute öffentliche Auslegung gem. § 4a (3) BauGB
  • 20.12.2010, Satzungsbeschluss gem. § 10 (1) BauGB
  • 10.02.2011, Öffentliche Bekanntmachung und Rechtskraft gem. § 10 (3)

Parallelverfahren

Planunterlagen

  • Planunterlagen
    • Bebauungsplan
      Sie können sich den Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.

      Es gilt: BauNVO 1990
      Bebauungsplan
    • Textliche Festsetzung
      Sie können sich die Textliche Festsetzung zum Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Textliche Festsetzung
    • Begründung
      Sie können sich die Begründung zum Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Begründung
    • Umweltbericht
      Sie können sich den Umweltbericht zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Umweltbericht
    • Erschließungsplan Teil 1
      Sie können sich den Erschließungsplan Teil 1 zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Erschließungsplan Teil 1
    • Erschließungsplan Teil 2
      Sie können sich den Erschließungsplan Teil 2 zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Erschließungsplan Teil 2
  • Luftbild
    • Luftbild
      Sie können sich das Luftbild zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Luftbild
  • Gutachten
    • Ergänzung Geruchsgutachten
      Sie können sich die Ergänzung des Geruchsgutachten zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Ergänzung Geruchsgutachten
    • Geruchsgutachten
      Sie können sich das Geruchsgutachten zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Geruchsgutachten
    • Geänderte Lärmschutzgutachten
      Sie können sich das geänderte Lärmschutzgutachten zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Geänderte Lärmschutzgutachten
    • Lärmschutzgutachten
      Sie können sich das Lärmschutzgutachten von der Öffentlichen Auslegung vom 30.03.2010 zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan als PDF-Datei anzeigen lassen.
      Lärmschutzgutachten