Stadtplanung

Herzlich willkommen auf den Seiten der Stadtplanung!

Auf diesen Seiten möchten wir Sie über die Aufgaben des Fachbereichs Stadtplanung und aktuellen Themen der Stadtplanung, Stadtentwicklung und Bauleitplanung informieren.

Unter dem Punkt Allgemein finden Sie eine Übersicht über aktuelle Konzepte und Rahmenplanungen. Darüber hinaus erhalten Sie über den Link Bauleitplanung Informationen zu Bebauungsplänen und dem Flächennutzungsplan der Stadt Ahaus.

Über die Seite Projekte berichten wir über aktuelle Projekte der Stadtentwicklung sowie geplanten Baugebietsausweisungen.

Rechtsverbindliche Satzungen, die vor dem Hintergrund städtebaulicher Projekte (z.B. Gestaltungssatzung Innenstadt), stehen bzw. nach den Vorgaben des Baugesetzbuchs (z.B. Veränderungssperren, Vorkaufsrechte) erlassen wurden finden Sie unter dem Punkt Satzungen.

Nicht zuletzt finden sie unter dem Punkt Links Verknüpfungen zu Internetseiten mit stadtplanungsrelevanten Themen, Behörden, Gesetzestexten oder übergeordneten Planungen.

Denken Sie bitte daran, dass alle hier gezeigten Unterlagen lediglich Informationszwecken dienen. Für eine verbindliche Auskunft sprechen Sie bitte mit der zuständigen Ansprechpartnerin bzw. dem zuständigen Ansprechpartner.

Eine Übersicht aller zuständigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner aus dem Fachbereich Stadtplanung finden Sie auf der rechten Seite unter dem Punkt Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ansprechpartner

Herr Walter Fleige
Fachbereich Stadtplanung
02561 72 430
Fax: 02561 7281 430
w.fleige@ahaus.de

Frau Julia Althaus
Fachbereich Stadtplanung
02561 72 432
Fax: 02561 7281 432
j.althaus@ahaus.de

Frau Saskia Langner
Fachbereich Stadtplanung
02561 72 433
Fax: 02561 72 81 433
s.langner@ahaus.de

Frau Ingrid Overkamp
Fachbereich Stadtplanung
02561 72 431
Fax: 02561 72 81 431
i.overkamp@ahaus.de

Hinweis

Alle hier gezeigten Bauleitpläne dienen lediglich zu Informationszwecken. Für eine rechtsverbindliche Auskunft sprechen Sie bitte mit der bzw. dem jeweiligen Ansprechpartner/in.

Um sich die Dokumente im PDF Format ansehen und ausdrucken zu können, benötigen Sie das kostenlose Programm Acrobat Reader der Firma Adobe.